pro niño boliviano braucht den Firefox-Browser!
Das Bild wurde leider nicht gefunden Wo bleibt das Titelbild Kein Bild?Kein Bild?Kein Bild?Kein Bild?

Alpire

Colegio técnico Walter Alpire (eine Art HTL; ebenfalls eine staatliche Schule)

Diese Schule hat inzwischen einen Stand erreicht, dass unsere Hilfe nicht mehr notwendig ist. Sie wird von uns zur Zeit nicht mehr betreut. Ausgenommen allerdings das Projekt "Gewächshäuser", das an dieser Schule noch weiter läuft.

Diese Schule hatte weder Werkstätten noch Labors für praktischen Unterricht. Sie wird seit Dezember 2003 unterstützt. Ein Chemielabor wurde eingerichtet, ein Computerraum mit Mobiliar ausgestattet und neue Computer installiert; ein Computerlehrer wurde bezahlt. Ein Lichtbogenschweißgerät, Lötausrüstung, Werkzeug und ein Drucker für den Computer wurden angeschafft. LehrerInnen und SchülerInnen können - vom Verein finanziert – an Fortbildungsveranstaltungen teilnehmen. Weiters wurden mittellose SchülerInnen vom Verein unterstützt. 2 Gewächshäuser für Lehrzwecke wurden gebaut.

2008 wurde ein Gebäude für 4 Lehrwerkstätten gebaut. 2 davon wurden von ADA (Austrian Development Agency ) finanziert, 2 von unserem Verein.

Diese Schule hat jetzt einen Stand erreicht, dass unsere Hilfe nicht mehr notwendig ist. Sie wird von uns zur Zeit nicht mehr betreut. Ausgenommen allerdings das Projekt Gewächshäuser, das an dieser Schule noch läuft.

Willkommen Kontakt Projekte Spendenaufruf Veranstaltungen Wir über uns
deutsch
espanol
english